SICOM S.p.A. wurde im Jahr 1975 als Hersteller von ISO-Containern für den italienischen Markt gegründet.

chisiamo
Im Laufe der Jahre wurde unsere Produktpalette (ISO Behälter) erweitert und jetzt enthält sie alle Arten von Stahl. Mit kommerzielle Bemühungen konnten wir dann unseren Kundenstamm auf alle wichtigen Namen der Shipping Container und Intermodal Operatoren und International Leasing, Transport-Unternehmen erweitern.

UNSERE PRODUKTE

Seit 1994, die Produktpalette (wie 20ft und 40ft Open Top Container, Dry Box Container, Flat-Racks, Open Side) wurde mit Dry Bulk-Containers und 7,15 – 7,45 – 7,82 – 13,60 m. e 45ft. Wechselbehälter (swap body) erweitert.

Das Produktionsprogramm enthält alle Typen von Behältern: nicht nur für den Transport von Gütern, sondern auch shelters und Wohnungseinheiten mit speziellen Innen- und Außensbau und mit benutzerdefinierte Dimensionen.

Alle Einheiten respektieren die Qualitätsstandards nach ISO 9001 Zertifizierung.
Das Werk hat eine Produktionskapazität von 18.500 TEU, die auf drei Zeilen verteilt ist , mit 100 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 40 Millionen.

Die Siedlung erstreckt sich über eine Fläche von über 210.000 Quadratmetern.